Wörter die nicht übersetzt werden können Beispiel Wanderlust

Wanderlust

Der Sommer naht und spätestens jetzt packt viele von uns das Fernweh. Auch englischsprachige Menschen machen sich auf den Weg, mit der interessanten Übersetzung "wanderlust" für dieses Gefühl im Gepäck!

Damit gehört das "Fernweh" zu den Wörtern, die in anderen Sprachen unübersetzbar sind oder sich zumindest nicht prägnant auf den Punkt bringen lassen. Das deutsche Wort "Wanderlust", ursprünglich in der Romantik geprägt, wanderte übrigens vermutlich Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts ins Englische aus, sozusagen. Die damaligen Emigranten brachten es wahrscheinlich in den amerikanischen Kontext ein, von wo aus sich das Wort auf der ganzen Welt verbreitete.

Die "wanderlust" trendet textlich wieder in der deutschsprachigen Lifestyle-Reiseszene, sollte aber unbedingt als Anglizismus betrachtet werden, denn die deutschen Wörter dafür sind ja, genau: "Reiselust" oder "Fernweh".

Und bevor Sie ganz wuschig werden von Wander- und Reiselust: Hören Sie doch einmal in das wunderschöne Album "Wanderlust" der Inderin Kiran Ahluwalia rein! Der Gesang, der die lyrische, frühmittelalterliche Gedichtform Ghasel mit Klängen unterschiedlichster Herkunft verbindet, wird Sie wieder erden und beglücken.